Beitreten

Werde Mitglied!

Grünliberale Stadt Chur


Jürg Kappeler

Jürg Kappeler

Mitglied der Geschäftsleitung
Grossrat (Kreis Chur)
Gemeinderat Chur

Persönlich

geboren am 7.11.1958 in St.Gallen
Beruf/Ausbildung: dipl. Bauingenieur ETH/SIA, Dr. sc. techn.
Inhaber und Geschäftsleiter Kappeler Concept AG, Chur
Inhaber und Geschäftsleiter Kappeler Infra Consult AG, Laufen
Mitglied des Stiftungsrats des Wirtschaftsforums Graubünden

Politische Ämter:
seit 2010 Grossrat (Kreis Chur)
seit 2011 Gemeinderat Chur

Parteiämter
Parteipräsident der glp Graubünden 2008 - 2013
Vorstandsmitglied und Mitglied der Geschäftsleitung der glp Kanton Graubünden
E-Mail: jurg.kappeler@grunliberale.ch

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Positives Engagement für die Zukunft

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Kombination von wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Interessen als einzig brauchbares Zukunftsmodell.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Für eine Gesellschaft in wirtschaftlich und ökologisch gesundem Umfeld.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Arbeiten und Nachdenken.

Das bedeutet für mich «daheim»

Orte und Umfeld, wo ich mich wohl fühle - und ich fühle mich in Chur sehr wohl.

Das ist mein Lieblings-Zitat

Wo ein Wille ist, ist ein Weg.

Das möchte ich noch sagen

Gemeinsam werden wir was bewegen!

Smartspider

Smartspider
Persönliche Webseite
Salome Mathys

Salome Mathys

Co-Präsidentin jglp CH
Co-Präsidentin glp Sektion Chur
Mitglied der Geschäftsleitung glp Graubünden

Persönlich

E-Mail
geboren am 12.10.1984 in Bern

Ausbildung: MAS Politikwissenschaft, Völkerrecht

Beruf: Ressortleiterin Unterbringung und Betreuung, Asyl, Amt für Migration und Zivilrecht

Parteiämter:

Co-Präsidentin junge Grünliberale Schweiz
Co-Präsidentin Grünliberale Chur
Geschäftsleitungsmitglied glp Graubünden
Vorstandsmitglied glp CH


Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

An der Politik sollen alle Bürger beteiligt sein. Deswegen ist mir die direkte Demokratie wichtig. Das starke Mitspracherecht erfordert jedoch das Engagement und das Interesse sich über Themen zu informieren und dementsprechend einen qualitativen und transparenten Journalismus, sowie die politische Bildung. Politik soll nicht aus machtpolitischen Kalkül, sondern sachlich, langfristig und mit ergebnisorientierten Lösungen betrieben werden.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Der Versuch der Grünliberalen das Rechts-Links Schema zu überwinden, um damit pragmatisch und nachhaltig zu politisieren entspricht meiner Vorstellung von Politik. Das Suchen von Lösungen, welche nicht entweder eine intakte Umwelt oder eine liberale Wirtschaftspolitik ausschliesst widerspiegelt meine Ansicht einer pragmatischen Umweltpolitik. Auch vertreten die Grünliberalen eine offene Gesellschaftspolitik welche mir sehr am Herzen liegt.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Für eine offene, liberale und humane Schweiz.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Um etwas Feines für Freunde zu kochen.

Das bedeutet für mich «daheim»

Ein gemütlicher Abend irgendwo auf der Welt mit meinen Freunden oder Familie, wobei man miteinander ehrlich diskutieren und lachen kann.

Das ist mein Lieblings-Zitat

"Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern."
Sprichwort der Xhosa

Smartspider

Smartspider
Persönliche Webseite Twitter
David Hämmerli

David Hämmerli

Co-Präsident Stadt Chur

Persönlich

 Geboren am 11.11.1988 in Glarus

Ausbildung: Bachelor of Science FHO in Betriebsökonomie, Banking & Finance

Beruf: Vertrieb Elektromobilität

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

 An der Politik sollen möglichst viele Menschen aktiv teilnehmen, am liebsten möglichst direkt, ich bin noch immer ein grosser Fan der Glarner Landsgemeinde.
Es muss möglich sein zusammen, egal ob von links oder rechts, eine gute Idee zu verwirklichen.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Möglichst viele Personen von einer nachhaltigen Mobilität zu überzeugen.
Zusätzlich investiere ich Zeit in ein Projekt für die dezentrale Stromproduktion.

Das bedeutet für mich «daheim»

 Von guten Freunden & Familie umgeben zu sein.

Das ist mein Lieblings-Zitat

I can accept failure, everyone fails at something. But I can't accept not trying. Michael Jordan

Smartspider

Smartspider